Impressum

bioculture GmbH
Geschäftsführerin: Henrietta Lorko

Brecherspitzstr. 8
81541 München
Bayern
Deutschland
 
Telefon: 089 – 420 440 60
Telefax: 089 – 420 440 72
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
FA München Abteilung Körperschaften: 143/120/61482
Amtsgericht München HRB 212757
Sitz der Gesellschaft: München

Unsere AGB stehen Ihnen hier zum Download bereit: AGB_bioculture
 
 

Fotos ©: klosko.de(sign); photocase/andybahn, doc_lopez, Elektro, cybernautin, andybahn; photodisc; gettyimages, photocase.de/heigl 

Disclaimer: Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.
 
Hinweis auf Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Plugin Download
 
Einbindung von Plug-ins Sozialer Netzwerke
Auf bioculture.de können auf einzelnen Seiten Plug-ins von sozialen Netzwerken eingebunden sein (z.B. Gefällt-mir-Button, Teilen-Button). Soziale Netzwerke sind z.B. facebook, YouTube oder Twitter. Bei Aufruf einer Seite von bioculture.de, die ein solches Plug-In enthält, wird von Ihrem Browser eine Verbindung zu diesem sozialen Netzwerk aufgebaut. Der Inhalt des Plug-Ins (des Buttons) wird dann von den Servern dieses sozialen Netzwerks zur Verfügung gestellt. Diese Server können somit prinzipiell den Aufruf dieser Seite nachvollziehen (u.U. auch anhand von Cookies, die bei Ihren Besuchen bei diesem sozialen Netzwerk angelegt wurden).

Wenn Sie auf das Plug-In klicken und gleichzeitig bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, werden von Ihrem Browser unter Umständen Daten an dieses soziale Netzwerk gesendet und dort Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Welche Daten dabei gesendet werden und wie dort mit diesen Daten umgegangen wird, können Sie den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerkes entnehmen. Dort können Sie sich auch über die Einstellmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre informieren. Sind Sie nicht eingeloggt, wird Ihnen in der Regel Gelegenheit gegeben, sich einzuloggen oder sich zu registrieren und ein Benutzerkonto anzulegen.

Wenn Sie vermeiden wollen, dass Ihr soziales Netzwerk Daten über Sie sammelt, können Sie sich vorher dort ausloggen und eventuell vorhandene Cookies dieses Anbieters löschen. Wenn Sie kein Benutzerkonto bei einem sozialen Netzwerk haben, werden auch keine Daten übermittelt.