Skip to main content

Kraftwerkspark II der Green City Energy AG

05. Februar 2014

Die Aufgabe: Neugestaltung der Kommunikationsmittel zum Beteiligungsmodell Kraftwerkspark II der Green City Energy AG.

Die Lösung: Ein Verkaufsprospekt in neuem Design, eine Informationsbroschüre mit magazinartigem Charakter sowie eine Unterlagenmappe für die Kommunikationsmittel.

Das Investitionskonzept des Kraftwerksparks II sieht den Aufbau eines regenerativen Kraftwerkspools mit mehreren Windkraft-, Wasserkraft- und Solaranlagen vor. Die Projekte werden nach definierten Investitionskriterien schrittweise erworben und durch die angebotene Anleihe finanziert.

Die Unterlagen wurden im von bioculture entwickeltem Design gestaltet und klimaneutral produziert. Unsere Leistung umfasste:

  • Lektorat und Korrektorat
  • Grafik-Design und Layout
  • DTP-Satz
  • Bildrecherche und Bildeinkauf
  • Erstellen von Grafiken und Diagrammen
  • Erstellen von Standortkarten und technischen Illustrationen
  • Lithografie
  • Reinzeichnung
  • Druckabwicklung und Produktion (klimaneutraler Druck nach EMAS)

Zusätzliche Kommunikationsmaßnahmen für den Fonds:

  • Google-Adwords Kampagne
  • Anzeigen
  • Flyer
  • Online-Startseiten-Slide mit Verknüpfung zur Landing Page des Fonds
  • E-Mail-Signatur

Weitere News

Weitere News der Agentur

Neuer Webauftritt für Bio Partner Deutschland Foodservice GmbH rechtzeitig zur Biofach 2024

Pünktlich zur Biofach 2024 präsentiert die Bio Partner Deutschland Foodservice GmbH stolz ihre neue Website.

Webrelaunch Invicon diagnostic concepts

Relaunch der Website von Invicon diagnostic concepts GmbH mit Joomla 4

Neue Kochrezepte-Datenbank für Basic

Wir freuen uns, die neue Rezept-Datenbank für unseren Kunden basic vorzustellen.

Kocher Gesellschaft für Industrieautomation und Software mbH

Wir entwickelten eine umfassenden Corporate Site mit Stellenmarkt inkl. Strukturierten Daten

Webrelaunch für "Konradi Kocht"

Im Herzen des Bodenseegebiets zeigt sich die Website eines besonderen Catering-Unternehmens in neuem Gewand. Der Caterer im Konradihaus des Caritasverbandes Konstanz setzt nicht nur auf gute Zutaten, exzellentes Essen und erstklassigen Service, sondern verfolgt dabei auch einen wohltätigen Zweck.

GWÖ