Skip to main content

Solarpark Ingolstadt

09. März 2010

bioculture gestaltet die Emissions-Prospekte für den von der Green City Energy GmbH erfolgreich platzierten "Solarpark in Ingolstadt".

Die Green City Energy GmbH hat in Rekordzeit von sieben Tagen alle 400 Anteile des „Solarparkd in Ingolstadt" platziert. Insgesamt beteiligten sich 78 Anleger mit 1 Million Euro Kommanditeinlage an dem geschlossenen Erneuerbaren-Energien-Fonds mit einem Investitionsvolumen von 4 Millionen Euro.

Der Fonds „Solarpark in Ingolstadt“, für den bioculture die Emissionsprospekte und alle Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt hat, steht in der Tradition der über 170 realisierten Projekten von Green City Energy und bietet privaten Investoren zu einer prognostizierte Rendite von etwa 6 Prozent pro Jahr die Möglichkeit, in ökologische Sachwerte und dezentrale Energiestrukturen zu investieren.

Weitere News der Agentur

Erleben Sie den erfolgreichen Relaunch der Website von 'szm architektur münchen'. Innovative Pprojekte und eine benutzerfreundliche, moderne Online-Präsenz.
Webrelaunch und Suchmaschinenoptimierung für das Johanniter-Gästehaus in Münster.
Webrelaunch für aerocom GmbH - eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Rohrpost und Transportautomation.

bioculture gestaltet bereits die dritte Ausgabe des Unterschleißheimer Zeitspiegel 

Das gesamte bioculture-Team hatte die Ehre, frisch nach der Eröffnung des Sternenhauses der Nicolaidis YoungWings Stiftung in das Gebäude eingeladen zu werden.
GWÖ