Skip to main content

München muss handeln

08. Juli 2019
Verkehrskonzept Dachau Logo Straße

Fridays for Future München bekommt nicht nur von überzeugten Eltern und anerkannten Wissenschaftler Unterstützung, sondern jetzt auch von der Münchner Zivilgesellschaft!

Fridays For Future (FFF) München hat konkrete Vorstellungen, was die Regierung der Landeshauptstadt Bayerns unternehmen muss, damit die Maßnahmen des Pariser Klimaabkommens konsequent umgesetzt und eingehalten werden. Alles hängt miteinander zusammen: Deswegen muss ein nachhaltiger Umgang mit unserem Planeten und dem komplexen Ökosystem für unsere Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft aber auch für die Ökonomie etabliert werden.

Bisher haben sich schon 125 Organisationen hinter die Kampagne „München muss handeln“ der FFF-Bewegung gestellt – so auch bioculture.

In den folgenden Tagen werden wir auf Facebook die 5 Themenschwerpunkte, die FFF fordern, kurz und verständlich zusammenfassen. Abonniert uns also auf Facebook, um auch darüber immer informiert zu werden!

Weitere News der Agentur

Erfolgreicher Website-Relaunch der S.K.H. Schaltanlagenbau GmbH.
Relaunch der AG Gleina Website mit Joomla CMS: Video-Drohnen-Aufnahmen, strukturierte Daten und mehr…
Das Team von Bioculture bedankt sich für die Treue von unseren KundInnen und PartnerInnen und wünscht eine schöne Sommerzeit!
Erleben Sie den erfolgreichen Relaunch der Website von 'szm architektur münchen'. Innovative Pprojekte und eine benutzerfreundliche, moderne Online-Präsenz.
Webrelaunch und Suchmaschinenoptimierung für das Johanniter-Gästehaus in Münster.
GWÖ